druckfrisch gesamt 3 ulenspiegel

LE-UV-Druck macht Papier- Recycling unmöglich

Der Einsatz von LE-UV- Farben stellt die Papierproduzenten vor zurzeit noch kaum lösbare Probleme. Drucke mit strahlungsgehärteten Farben „beeinträchtigen das Papierrecycling erheblich, weil sie sich kaum deinken lassen“, wie die INGEDE (Internationale Forschungsgemeinschaft Deinking-Technik) aktuell meldet.

Laut INGEDE erfüllen UV-härtende Druckfarben die Kriterien für eine gute Wiederaufbereitung des damit bedruckten Papiers bislang selten. Alle bisher untersuchten Farben belasten den Recyclingprozess extrem, da sie sich so gut wie nicht aus Altpapier entfernen lassen. Dies gelte laut INGEDE auch für eine weitere Variante von UV-härtenden Farben, sogenannte Flüssigtoner aus Polyethylen, wie sie in einigen Tintenstrahldruckern und Digitaldruckmaschinen, etwa bei der HP Indigo, eingesetzt werden.


Mit diesen Flüssigtonern werden vor allem Fotobücher in Kleinstauflagen (z.B. CEWE) gedruckt. Diese Farben sind keine Druckfarben im herkömmlichen Sinne, es entsteht vielmehr eine hauchdünne Plastikfolie, die beim Recycling in kleine Schnipsel zerreißt. Letztere lassen sich dann im Deinkingprozess nicht vollständig entfernen, so INGEDE. Diese bunten Schnipsel hätten schon zu Schäden in Papierfabriken geführt – Fotobuchabfälle aus Druckereien sind seitdem im grafischen Altpapier tabu und können allenfalls noch zu Wellpappe verarbeitet werden.


Mit UV-härtenden Farben bedruckte Papiere können jedenfalls die Deinkbarkeit einzelner Altpapierchargen sehr stark beeinträchtigen. „Deshalb müssen solche UV-Drucke dort, wo sie gehäuft auftreten (beispielsweise Druckereiabfälle), schon an der Anfallstelle getrennt erfasst und entsorgt werden“ fordert INGEDE, „denn was einmal die Druckerei verlassen habe, könne bei Sammlung und Recycling praktisch nicht mehr erkannt und abgetrennt werden.“


Quick Links

Kontakt

Ulenspiegel Druck
GmbH & Co. KG

Birkenstraße 3
82346 Andechs
Tel.: 08157 / 99 75 9 – 0
Fax: 08157 / 99 75 9 - 22
mail[at]ulenspiegeldruck.de

Social Media

Empfehlen Sie uns weiter:

  Xing 

  Twitter 

  Facebook