druckfrisch gesamt 3 ulenspiegel

Editorial Druckfrisch Augabe 12

Liebe Ulenspiegel-Kunden,


im Jahr 1931 entwarf ein Cartoonist für den Getränkehersteller Coca Cola eine Figur mit wallend weißem Bart und dickem Bauch, gekleidet in die rotweiße Arbeitskleidung der Coca Cola - Getränkefahrer, auf dem Kopf eine dazu passende Zipfelmütze. Statt eines LKWs bekam er einen von Rentieren gezogenen Schlitten - und fertig war das neue Outfit des Weihnachtsmannes.
Kris Kringle - wie er in den USA als Verballhornung des deutschen Christkindls genannt wird – trat nun als Geschenkebringer in der Montur von Coca Cola seinen Siegeszug rund um die Welt an – eine frühe Gallionsfigur der Globalisierung.
Egal ob unter seinem Namen Sinterklaas, Papa Noél, Nikolaus oder Pelznickel, das rotweiße Kostüm bestimmte von da an die Wahrnehmung der Figur, sei es als Schokoladenhohlkörper oder Student in Verkleidung. Alle regionalen wie religiösen Merkmale des Weihnachtsmannes gerieten in den Schredder der Kommerzialisierung. Darum lautet seit 85 Jahren die wahre Botschaft:
Hou, Hou, Hou -unser Weihnachtsmann ist eigentlich ein Coca Cola – Lieferant.
In diesem nicht ganz ernsten Sinn wünschen wir Ihnen genügend Muße zum Lesen unserer Druckfrisch-Weihnachtsausgabe, dazu schöne Feiertage und vor allem einen guten Rutsch in ein hoffentlich friedlicheres neues Jahr. Ihr Ulenspiegel-Team


Quick Links

Kontakt

Ulenspiegel Druck
GmbH & Co. KG

Birkenstraße 3
82346 Andechs
Tel.: 08157 / 99 75 9 – 0
Fax: 08157 / 99 75 9 - 22
mail[at]ulenspiegeldruck.de

Social Media

Empfehlen Sie uns weiter:

  Xing 

  Twitter 

  Facebook